In der Heimrunde vom 26.02.2017 spielte in der 3.Liga Classic das Damen 2 des VBC Mellingen gegen das Damen 1 vom VBC Rothrist. Für das Damen 2 zählt im Abstiegskampf jeder Punkt und nach dem 3:1 Sieg vom Freitag gegen die Drittplatzierten wollte man auch gegen die Fünft platzierten Punkte holen.

Mit viel Elan startete man in die Partie und kämpfte im ersten Satz um jeden Ball. Die Mellingerinnen vergaben ihren Satzball beim Stand von 24:23 und danach lief alles zu Gunsten der Gäste, welche sich den Satz mit 26:24 holten. Im zweiten Satz konnte die Heimmannschaft nicht am guten Spiel anknüpfen und verlor den Satz mit 15:25.
Im dritten Satz wurden die Pässe genauer, die Angreiferinnen konnten die Bälle wieder besser verteilen, weshalb sich die Mellingerinnen diesen Satz mit 25:22 sicherten. Auch im darauffolgenden Satz knüpfte das Damen 2 an das starke Spiel an. Mit zwei guten Serviceserien holte man sich den Satz souverän mit 25:16. Im Entscheidungssatz zeigte man von Beginn an viel Engagement und Freude und liess die Gegnerinnen nicht gross ins Spiel kommen, weshalb es bei Seitenwechsel bereits 8:5 stand. Doch die Mellingerinnen griffen weiterhin hervorragend an und holten sich den Satz mit 15:7. Mit dem Sieg hat man sich vorerst vom direkten Abstiegsplatz gerettet und hat den direkten Ligaerhalt mit den nächsten zwei Partien selbst in der Hand.(ah)