Saisonstart! Was gibt es Schöneres, als die ersten Heimspiele.
Das Damen 2 startete gut in den ersten Satz. Wir wussten, uns erwartet ein starkes Aarau, doch auch wir haben starke Spielerinnen. Trotz einigen Monsterblöcken und teilweise super Verteidigungen konnten nicht gewinnen, aber gut mithalten. Letztendlich mussten wir den Satz an Aarau abgeben.
Im 2. und 3. Satz wurden dann auch viele Spielerwechsel getätigt, um das Team aufzufrischen. Jedoch verloren wir viele Punkte durch Eigenfehler und auch an der Aufstellung haperte es noch. Durch fehlenden Einsatz und Motivation verloren wir mit 0:3. Trotzdem kann das Team von Robby stolz sein, da es das erste Spiel in der 4. Liga war. (sc)

Endstand: 16:25, 12:25, 9:25